Aura

zurück zur Hauptseite

 

 

Die Aura ist eine Energiehülle, die jedes Lebewesen umgibt. Sie besteht aus verschiedenen Farben und Farbschattierungen. Die Aura kann sowohl von uns selbst als auch von außen beeinflusst werden. Eine starke, gesunde Aura ist der größte Schutz den wir haben. Unsere Aura beeinflussen wir mit Gedanken und Gefühlen. Die Aura ist zum Beispiel ein Grund warum uns jemand gleich auf Anhieb sympathisch oder eher suspekt erscheint. Zu jemandem der in etwa die gleiche Frequenz besitzt, wie man selbst, fühlt man sich schnell hingezogen. Bei einer sehr unterschiedlichen Frequenz stellt sich gleich ein Gefühl des Unwohlseins und der Disharmonie ein. Man spürt förmlich, dass hier was nicht passt.

Es gibt Menschen die sagen,das man die Aura eines anderen Lebenwesens auch sehen lernen kann.
Ich weiß nicht ob dies wirklich möglich ist,aber man soll dies am besten zuerst auf einem hellen Hintergrund
ausprobieren.Also wenn andere Menschen vor einer weißen Wand stehen oder ähnlichem.
Oder auch zuerst an sich selber, indem man seine Hand z.B. auf ein weißes Blatt Papier legt
Starre dabei nicht auf Deine Hand, sondern schau mehr auf die Gegend um Deine Fingerspitzen und Finger. Nach einer Weile, wenn Du entspannt genug bist, wirst Du einen sanften Schimmer um Deine Hand erkennen. Am Anfang wirst Du wahrscheinlich nur eine Farbe der Aura sehen, aber mit ein wenig Übung kannst Du vielleicht bald das gesamte Farbspektrum erkennen können.


Die Farben und ihre Bedeutung

ROT
ist die Farbe der Stärke, starker Leidenschaft und des Willens.
Dunkles Rot könnte symbolisieren, dass man ein sehr
aufbrausendes Gemüt hat, oder sehr impulsiv ist.
Alle Rot-Töne verheißen nervöse Tendenzen.

ORANGE
ist die Farbe der Wärme, Gedankenfülle und Kreativität.
Je trüber das Orange ist, desto mehr Stolz steckt dahinter.
Während goldfarbenes Orange Selbstkontrolle kennzeichnet.

GELB
bedeutet mentale Aktivität und Optimismus.
Ein goldiges Gelb in der Aura verheißt, dass die Person auf sich acht gibt.
Rötliches Gelb hingegen bedeutet, dass man sehr scheu und schüchtern ist.

GRÜN
ist die Farbe der Sympathie und der Ruhe.
Eine Person mit Grün in der Aura könnte sehr gut in heilende Berufe passen und ist sehr verlässlich.
Dunkle Schatten von Grün bedeuten, dass jemand eifersüchtig und unsicher ist.
Daher auch der Spruch „Grün vor Neid“...

BLAU
ist die Farbe der Ausgeglichenheit und Stille.
Alle blauen Gebiete in der Aura sind gut, kräftiges und dunkles Blau ist am Besten.
Menschen mit dunklem Blau in der Aura haben den wahren Platz in ihrem Leben gefunden.
Viele von ihnen sind auch spirituell veranlagt. Manchmal bedeuten Blau-Töne allerdings,
dass jemand launisch oder depressiv ist.

VIOLETT oder INDIGO
bedeutet, dass jemand der diese Farbe in seiner Aura hat,
er irgendetwas in seinem Leben vermisst oder sucht.
Auch verheißt diese Farbe, dass man Dinge praktisch und gut erledigen kann.
Dunklere Schatten können anzeigen, dass die Person Hindernisse
überwinden muss und sich unverstanden fühlt.

SCHWARZ
ist die Farbe des Schutzes.
Sie könnte ein Anzeichen dafür sein, dass sich jemand verstecken will oder etwas zu verbergen hat.
Unausgeglichenheit ist eine weitere Deutungsmöglichkeit.


Dies sind die üblichen Farben der Aura.
Es gibt aber noch andere Farben, die ich hier ebenfalls noch kurz erwähnen möchte.

PINK
Die Farbe der Liebe.
Sie repräsentiert möglicherweise einen Hang zur Kunst und Schönheit.
Dunkleres oder trübes Pink könnte bedeuten, dass man noch sehr unreif ist.

WEISS
ist meist die erste Farbe die man zu Gesicht bekommt, wenn man beginnt, Auren zu lesen.
Wenn die Farbe Weiß in der Aura vorherrscht, bedeutet sie Reinheit und Wahrheit.

BRAUN
könnte eine sehr „erdverbundene“, sehr verwurzelte Person ausstrahlen.
Wenn diese Farbe jedoch in den Chakrapunkten auftaucht, ist es ein Anzeichen dafür,
dass der Energiefluß blockiert ist.

SCHWARZE PUNKTE
symbolisieren Unausgeglichenheit.
Auch bedeuten sie, dass jemand an schlechten Gewohnheiten festhält, die er oder sie ablegen sollte.

 

 

 

 



Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!